Mark Russell

Herr Russel hat über 23 Jahre Erfahrung in der Luftfahrt- und Tourismusindustrie. Seit 2008 leitete er den Venetian Macao Hotelkomplex bevor er 2010 nach Hong Kong zurück kehrte. Seit 1998 leitete er den Flugbetrieb in Asien erst von der British Airways und dann von United Airlines. In dieser Zeit war er stellvertretender Präses der Handelskammer in Hong Kong und baute ein unvergleichbares Netzwerk an industriekontakten in Hong Kong und China auf.

Mark Russel machte an der Leicester University seinen MBA, nachdem er seinen B.A. an der Birmingham University erhalten hatte.